ZDFheute

Spaniens früherer König verlässt die Klinik

Sie sind hier:

Juan Carlos nach Herz-OP wohlauf - Spaniens früherer König verlässt die Klinik

Datum:

Juan Carlos ist chirurgische Eingriffe gewöhnt. Immer wieder kam er in den vergangenen Jahren unters Messer. Jetzt hat Spaniens Ex-König offenbar auch eine Herz-OP gut überstanden.

Juan Carlos, ehemaliger König von Spanien. Archivbild
Juan Carlos, ehemaliger König von Spanien. Archivbild
Quelle: Esteban Felix/AP/dpa

Der frühere spanische König Juan Carlos hat eine Woche nach seiner Herz-Operation das Krankenhaus verlassen. Der 81-Jährige sei "klinisch stabil", die Wunden des Eingriffs verheilten gut und kardiologische Untersuchungen zeigten eine normale Herzfrequenz, sagte eine Sprecherin der Klinik in Madrid.

Bei der OP waren dem früheren Monarchen am 24. August drei Bypässe eingesetzt worden. Bei der Abfahrt scherzte Juan Carlos mit den anwesenden Journalisten und betonte, dank der "neuen Röhren" gehe es ihm "fabelhaft".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.