Zentralrat begrüßt Neugründung

Sie sind hier:

Jüdischer Karnevalsverein - Zentralrat begrüßt Neugründung

Datum:

In Köln hat sich ein neuer jüdischer Karnevalsverein vorgestellt. Der Zentralrat der Juden begrüßt die Neugründung.

Das Emblem des jüdischen Karnevalsvereins "Kölsche Kippa Köpp".
Das Emblem des jüdischen Karnevalsvereins "Kölsche Kippa Köpp".
Quelle: Oliver Berg/dpa

Der Vizepräsident des Zentralrats der Juden, Abraham Lehrer, hat den neuen jüdischen Karnevalsverein "Kölsche Kippa Köpp" gewürdigt. Die Gründung des Vereins aus der Karnevalshochburg Köln sei ein wichtiges Zeichen in Richtung einer Normalität. Auch wenn dies in Zeiten von Antisemitismus nicht einfach sei, sagte Lehrer.

Einen Tag vor Rosenmontag hatten sich die Mitglieder des nach eigenen Angaben bundesweit einzigen jüdischen Karnevalsvereins den anderen Karnevalisten vorgestellt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.