Sie sind hier:

Nordamerikanische Fußballliga - Gressel als erster Deutscher im MLS-Endspiel

Datum:

Julian Gressel steht mit Atlanta United im Endspiel der nordamerikanischen MLS. Der Mittelfeldspieler trifft mit seinem Team auf die Portland Timbers.

Julian Gressel
Julian Gressel
Quelle: usa today sports

Julian Gressel könnte bald in einem Atemzug mit Franz Beckenbauer genannt werden. Der 24-Jährige greift als erster Deutscher nach der Meisterschaft in der nordamerikanischen Profi-Liga MLS. Beckenbauer gewann zwar mit New York Cosmos zwischen 1977 und 1980 dreimal den Pokal der später eingestellten Liga NASL. Doch Mittelfeldakteur Gressel hat mit Atlanta United jetzt schon etwas geschafft, was noch keinem anderen deutschen Fußballer bisher gelungen war: die Finalteilnahme der seit 1996 ausgespielten und weitaus erfolgreicheren MLS.

"Wir werden alles versuchen, um den Titel im eigenen Stadion zu gewinnen", sagte Gressel nach dem Halbfinal-Rückspiel gegen die New York Red Bulls am Donnerstag (Ortszeit). Zwar verlor Atlanta die Partie mit 0:1, doch der 3:0-Erfolg im Hinspiel am Sonntag reichte schlussendlich zum Finaleinzug. Kurz nach dem Gewinn des Eastern-Conference-Endspiels postete Gressel ein Selfie mit dem Siegerpokal.

"Es wird eine wahnsinnige Party am nächsten Samstag werden", erklärte Gressel. Die Stadt Atlanta und die Fans lechzen nach dem Titel. Eine letzte Sport-Meisterschaft feierte die US-Ostküstenmetropole im Jahr 1995, als die Atlanta Braves die Baseball-World-Series gegen die Cleveland Indians gewinnen konnten.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.