Sie sind hier:

Juncker zum No-Deal-Brexit - EU wird alles zur Vermeidung tun

Datum:

Ein No-Deal-Brexit wird immer wahrscheinlicher. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker signalisiert indes weiterhin Bereitschaft zum Gespräch - unter bestimmten Bedingungen.

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Archivbild
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Archivbild
Quelle: Francisco Seco/AP/dpa

Im Brexit-Streit betont EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker die Bereitschaft zum Gespräch, falls Großbritannien konkrete neue Lösungsvorschläge macht. Das erklärte eine Sprecherin nach einem Telefonat Junckers mit dem britischen Premierminister Boris Johnson.

Die Europäische Union werde alles tun, um einen ungeregelten Austritt Großbritanniens zu vermeiden. "Ein No-Deal-Szenario wird ausschließlich die Entscheidung des Vereinigten Königreichs sein, nicht die der EU."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.