ZDFheute

Suche nach Tatmotiv in Frankfurt

Sie sind hier:

Junge vor Zug gestoßen - Suche nach Tatmotiv in Frankfurt

Datum:

Ein Mann stößt einen achtjährigen Jungen vor einen einfahrenden ICE in den Tod - und schweigt. Die zweite tödliche Tat dieser Art an einem Bahngleis in nur zehn Tagen.

Am Frankfurter Hauptbahnhof wurde ein Achtjähriger getötet.
Am Frankfurter Hauptbahnhof wurde ein Achtjähriger getötet.
Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa

Nach der tödlichen Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof geht die Suche nach dem Motiv des Tatverdächtigen weiter. Der 40-Jährige, der gestern einen achtjährigen Jungen vor einen ICE in den Tod gestoßen haben soll, wird im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt.

Bislang habe er sich nicht geäußert, heißt es von der Staatsanwaltschaft. Innenminister Horst Seehofer will sich heute in Berlin mit den Chefs der Sicherheitsbehörden beraten. Die Ergebnisse möchte er am Nachmittag vorstellen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.