Sie sind hier:

Kaczynski und Walesa - Vor Gericht unversöhnlich

Datum:

Zwei zentrale Figuren der polnischen Politik streiten vor Gericht. Lech Walesa und Jaroslaw Kaczynski geben sich unversöhnlich.

Absturzstelle der Kaczynski-Maschine 2010.
Absturzstelle der Kaczynski-Maschine 2010.
Quelle: dpa

Lech Walesa und Jaroslaw Kaczynski haben eine Schlichtung in einem Diffamierungsprozess zwischen dem ehemaligen polnischen Präsidenten und Nobelpreisträger und dem Chef der konservativen Regierungspartei in Polen abgelehnt.

Bei dem Streit geht es um einen Facebook-Eintrag Walesas, in dem er Kaczynski vorwirft, für die Flugzeugkatastrophe vor acht Jahren mit verantwortlich gewesen zu sein, bei der dessen Bruder und Staatschef Lech Kaczynski und 95 weitere Menschen ums Leben kamen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.