Sie sind hier:

Kältewelle in den USA - Schnee und Sturm an der Ostküste

Datum:

Eisiger Winter in den USA: Während es in vielen anderen Ländern derzeit ungewöhnlich warm ist, bibbern die Menschen an der Ostküste in arktischer Kälte.

Die Kälte hat auch Chicago fest im Griff.
Die Kälte hat auch Chicago fest im Griff. Quelle: Stephen Chung/London News Pictures via ZUMA/dpa

Kälte, Schneesturm, dann noch mehr Kälte: Mit diesen Aussichten gehen Millionen Menschen an der Ostküste der USA in die nächsten Tage. Nachdem weite Teile der USA bereits seit Tagen von einer Kältewelle erfasst worden waren, droht vor allem dem Nordosten nun ein heftiger Schneesturm.

Betroffen von der in dieser Form seltenen Kälte ist die gesamte Ostküste. Am Mittwoch baute sich vor der Küste Nordfloridas ein Wintersturm auf, der auf seinem Weg erheblich an Kraft zulegen sollte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.