Sie sind hier:

Kalifornisches Veteranenheim - Geiselnahme endet tödlich

Datum:

Ausgerechnet bei einer Feier eines US-Veteranenprogramms kommt es zu einer Geiselnahme. Am Ende sind drei Opfer und der mutmaßliche Täter tot.

Schütze nimmt Geiseln in kalifornischem Seniorenheim
Schütze nimmt Geiseln in kalifornischem Seniorenheim Quelle: Jl Sousa/Napa Valley Register via ZUMA Wire/dpa

Eine Geiselnahme in einem Pflegeheim für US-Veteranen in Kalifornien hat mit dem Tod des Schützen und seiner drei Geiseln geendet. Drei Frauen und der mutmaßliche Täter seien tot in dem Heim in Yountville aufgefunden worden, teilte die Polizei mit.

Der 36 Jahre alte Mann hatte Berichten zufolge auf einer Feier einer Veteranen-Hilfsorganisation seine Geiselnahme begonnen. Der Mann war demnach vor einigen Tagen gebeten worden, aus dem Programm der Organisation auszuscheiden.

Bei einer Geiselnahme in einem Veteranenheim in Kalifornien sind vier Menschen ums Leben gekommen. Ein ehemaliger Soldat soll drei Mitarbeiterinnen und sich selbst erschossen haben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.