Sie sind hier:

Kampf gegen Buschfeuer - Australien mobilisiert Reservisten

Datum:

Die Buschfeuer wüten weiter in Australien, Tausende müssen fliehen. Die Regierung greift zu einer für das Land außergewöhnlichen Maßnahme.

Australien kämpft bisher vergeblich gegen die Buschfeuer.
Australien kämpft bisher vergeblich gegen die Buschfeuer.
Quelle: Rick Rycroft/AP/dpa

Im Kampf gegen die Buschbrände in Australien will Premierminister Scott Morrison 3.000 Reservisten der Streitkräfte mobilisieren. Verteidigungsministerin Linda Reynolds sagte, erstmals in der Geschichte des Landes gebe es einen Pflichteinsatz für Reservisten.

Außerdem will Australien zusätzlich vier Löschflugzeuge leasen, kündigte Morrison an. Die Buschfeuer auf dem Kontinent wüten bereits seit Oktober. Mehr als fünf Millionen Hektar Land sind abgebrannt, 21 Todesopfer wurden bisher gefunden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.