Sie sind hier:

Kampf gegen Steuervermeidung - EU erstellt Liste von Steueroasen

Datum:

Die EU präsentiert eine schwarze Liste von Steueroasen. Weitere Regionen könnten folgen, sollen zunächst aber noch genauer angesehen werden.

Die EU erstellt eine Liste der Steueroasen. Symbolbild.
Die EU erstellt eine Liste der Steueroasen. Symbolbild. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Nach monatelangen zähen Diskussionen hat die EU 17 Gebiete auf eine schwarze Liste von Steueroasen gesetzt. Darauf verständigten sich die EU-Finanzminister am Dienstag in Brüssel.

Die Steuerpraktiken von 45 zusätzlichen Steuerregionen sollen weiter unter die Lupe genommen werden, wie der estnische Finanzminister Toomas Toniste erklärte. Ziel der Liste ist es, bisherige Steueroasen durch das öffentliche Anprangern zu Gesetzesänderungen beziehungsweise mehr Steuertransparenz zu bewegen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.