Sie sind hier:

Kampf um rechte Wähler - Söder will Unionsprofil schärfen

Datum:

Acht Monate vor der Landtagswahl in Bayern blickt die CSU mit Sorgen auf die AfD. Spitzenkandidat Söder richtet seine Strategie an Franz Josef Strauß aus.

Söder ist CSU-Spitzenkandidat im Landtagswahlkampf. Archivbild
Söder ist CSU-Spitzenkandidat im Landtagswahlkampf. Archivbild Quelle: Sven Hoppe/dpa

Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat ein schärferes politisches Profil der Unionsparteien angemahnt. "Wir sind für die bürgerliche Mitte, aber auch für die demokratische Rechte da", sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Der Ausspruch des früheren bayrischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß, rechts von der Union dürfe es keine demokratisch legitimierte Kraft geben, sei kein Satz für die Mottenkiste, sagte er mit Blick auf die erstarkte AfD.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.