ZDFheute

Streiks in Frankreich gehen weiter

Sie sind hier:

Kampf um Rentenreform - Streiks in Frankreich gehen weiter

Datum:

Im Streit um die Rentenreform ist Frankreichs Regierung den Gegnern entgegengekommen. Doch denen genügt dies nicht.

Gewerkschaftsdemonstration am Dienstag in Marseille.
Gewerkschaftsdemonstration am Dienstag in Marseille.
Quelle: Daniel Cole/AP/dpa/Archivbild vom 10.12.2019

Nach der Vorstellung der Rentenpläne werden in Frankreich neue Proteste und Streiks gegen die Reform erwartet. Gewerkschaften haben zu Aktionen im ganzen Land und einer Demonstration in Paris aufgerufen. Im Fernverkehr und im Pariser Nahverkehr soll es wieder massive Behinderungen geben.

Premier Edouard Philippe hatte die Reformpläne am Mittwoch vorgestellt und vor allem bei den Übergangsfristen Zugeständnisse gemacht. Die Gewerkschaften laufen dennoch weiter Sturm gegen die Pläne.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.