Sie sind hier:

Olympia - Kanadas Curling-Männer ohne Medaille

Datum:

Wie die Frauen fahren nun auch die kanadischen Männer ohne Curling-Medaille nach Hause.

Curling
Quelle: ZDF

Die kanadischen Curling-Männer sind überraschend erstmals seit 26 Jahren bei Olympischen Winterspielen ohne Medaille geblieben. Angeführt von Skip Kevin Koe verlor der Weltmeister, der zuletzt dreimal nacheinander Olympiasieger geworden war, im Spiel um Bronze mit 5:7 gegen die Schweiz um Skip Peter de Cruz. Um Gold kämpfen am Samstag Schweden und die USA.

Damit ging das Mutterland des Curlings erstmals seit 1992 und überhaupt erst zum dritten Mal in der olympischen Geschichte bei den Männern leer aus. Die kanadischen Frauen waren in Pyeongchang bereits in der Vorrunde gescheitert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.