Sie sind hier:

Kandidatur für vierte Amtszeit - Putin will Kremlchef bleiben

Datum:

Monatelang war spekuliert worden, nun gibt es Gewissheit: Wladimir Putin will erneut für das Amt des russischen Präsidenten kandidieren.

Wladimir Putin will erneut russischer Präsident werden.
Wladimir Putin will erneut russischer Präsident werden. Quelle: Alexei Druzhinin/POOL SPUTNIK KREMLIN/AP/dpa

Kremlchef Wladimir Putin hat nach monatelangem Schweigen seine Kandidatur für eine vierte Amtszeit als russischer Präsident angekündigt. Er wolle bei der Wahl im März 2018 antreten, sagte Putin in Nischni Nowgorod an der Wolga.

Putin machte die von vielen erwartete Ankündigung bei einem Besuch im Autowerk GAZ. "Ja, ich werde für den Posten des Präsidenten von Russland kandidieren", sagte er. Bis dahin hatte er sich nicht festgelegt, ob er sich im Frühjahr wieder zur Wahl stellen wolle.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.