ZDFheute

AfD will nur eine Wiederwahl

Sie sind hier:

Kanzler-Amtszeit - AfD will nur eine Wiederwahl

Datum:

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist seit dem 22. November 2005 Regierungschefin - viel zu lange sagt die AfD und fordert eine Begrenzung.

Die AfD befürchtet bei zu langer Amtszeit finanzielle Abhängigkei
Die AfD befürchtet bei zu langer Amtszeit finanzielle Abhängigkei
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die AfD will die Amtszeit für Bundeskanzler begrenzen. Über einen Entwurf der AfD-Fraktion für eine entsprechende Änderung des Grundgesetzes wird der Bundestag voraussichtlich am Donnerstag kommender Woche beraten.

In dem Entwurf heißt es, das Regierungsoberhaupt solle sich künftig nur noch einmal zur Wiederwahl stellen dürfen. Ausnahmen sollten nach dem Willen der AfD nur dann erlaubt sein, wenn der Kanzler oder die Kanzlerin das Amt mitten in der Legislaturperiode antritt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.