Sie sind hier:

Karl-May-Festtage - Tausende Fans und Besucher in Radebeul

Datum:

Einmal im Jahr ehrt die sächsische Stadt Radebeul ihren großen Sohn Karl May mit einem Festival. In diesem Jahr zum 27. Mal.

Gäste aus New York vor der Semperoper in Dresden.
Gäste aus New York vor der Semperoper in Dresden.
Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Unter dem Motto "Helden, Träumer, Vagabunden" sind die 27. Karl-May-Festtage im sächsischen Radebeul eröffnet worden. Das Programm biete bis Sonntag Einblicke in die indianische und orientalische Kultur, teilte die Stadt Radebeul mit. Unter anderem sind Tänzer der Kwakwaka'wakw-Nation zu sehen.

Die Karl-May-Festtage finden jährlich am Wochenende nach Christi Himmelfahrt statt. Die Festtage werden von der Stadt Radebeul organisiert und locken jedes Jahr rund 30.000 Besucher an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.