Habeck fordert Entschuldigung von AKK

Sie sind hier:

Umstrittene Karnevalsäußerung - Habeck fordert Entschuldigung von AKK

Datum:

Robert Habeck fordert von Annegret Kramp-Karrenbauer eine Entschuldigung. Sie irritierte mit einer Äußerung zu Toiletten für das dritte Geschlecht.

Robert Habeck spricht beim politischen Aschermittwoch der Grünen.
Robert Habeck spricht beim politischen Aschermittwoch der Grünen.
Quelle: Stefan Puchner/dpa

Grünen-Chef Robert Habeck hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer aufgefordert, sich für ihre umstrittene Äußerung in einer Karnevalsrede über die Einführung von Toiletten für das dritte Geschlecht zu entschuldigen. Kramp-Karrenbauer sei eine nette Frau, sagte Habeck beim politischen Aschermittwoch in Biberach.

Aber sie habe ein bisschen zu viele Probleme mit zu viel bunt. Sie solle sich für ihre Äußerung entschuldigen. Es sei immer billig, auf Minderheiten herumzureiten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.