Sie sind hier:

Kartellamt gibt grünes Licht - Großfusion im Buchhandel genehmigt

Datum:

Thalia möchte mit der Mayerschen Buchhandlung fusionieren. Nach dem Abwägen von Für und Wider gibt das Bundeskartellamt grünes Licht.

Das Logo von Thalia über einem Thalia-Buchladen. Symbolbild
Das Logo von Thalia über einem Thalia-Buchladen. Symbolbild
Quelle: Jens Kalaene/ZB/dpa

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion der größten deutschen Buchhandelskette Thalia mit der Mayerschen Buchhandlung - der Nummer vier auf dem Markt - gegeben. Gegen den Zusammenschluss bestünden "weder aus Sicht des Verbrauchers noch aus Sicht der Verlage (...) Bedenken", betonte Kartellamtspräsident Andreas Mundt.

Den Verbrauchern stünden mit dem wachsenden Online-Handel und einer Vielzahl von kleineren und mittleren Buchhändlern noch gute Einkaufsalternativen zur Verfügung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.