ZDFheute

Pakistan gegen militärische Option

Sie sind hier:

Kaschmir-Krise mit Indien - Pakistan gegen militärische Option

Datum:

In der aktuellen Kaschmir-Krise mit Indien will Pakistan militärische Zurückhaltung. Man wolle eine diplomatische Lösung, teilte der Außenminister mit.

Aktivisten verbrennen eine pakistanische Flagge.
Aktivisten verbrennen eine pakistanische Flagge.
Quelle: Channi Anand/AP/dpa

Pakistan hat eine militärische Reaktion auf die umstrittene Aufhebung des Sonderstatus für die indisch-kontrollierte Kaschmir-Region ausgeschlossen. Man prüfe politische, diplomatische und rechtliche Optionen, sagte Außenminister Shah Mehmood Qureshi.

"Eine militärische Reaktion prüfen wir nicht", sagte Qureshi. Islamabad werde sich bald an den UN-Sicherheitsrat wenden und würde auch eine Vermittlung etwa der Europäischen Union in dem Konflikt begrüßen.

Indien streicht Sonderstatus

Die indische Regierung hatte am Montag per Dekret den in der Verfassung festgelegten Sonderstatus für den von Indien kontrollierten Teil Kaschmirs gestrichen. Die auch in Indien umstrittene Aufhebung der Autonomierechte befeuerte die Spannungen in der Region.

Karte: Indien mit der Region Kaschmir und Pakistan
Indien mit der Region Kaschmir und Pakistan.
Quelle: ZDF

Pakistan wies den indischen Botschafter aus und setzte den Handel mit Indien aus. Der Konflikt um die Unruheregion Kaschmir an der indisch-pakistanischen Grenze reicht bis zur Unabhängigkeit des ehemaligen Britisch-Indien und der damit einhergehenden Abspaltung Pakistans im August 1947 zurück.

Zweimal, 1947 und 1965, führten Indien und Pakistan Kriege um die mehrheitlich muslimische Region. 1949 war Kaschmir von der UNO zwischen beiden Staaten aufgeteilt worden - beide beanspruchen die Region aber weiterhin zur Gänze. 1999 standen die verfeindeten Atommächte am Rande eines dritten Krieges.

Der Samjhauta-Express

Einzige Bahnverbindung zu Indien -
Pakistan stellt "Friedenszug" ein
 

Wenige Tage nach der umstrittenen Aufhebung des Sonderstatus für die von Indien kontrollierte Kaschmir-Region hat Pakistan die einzige Zugverbindung zum Nachbarland eingestellt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.