Sie sind hier:

Kataloniens Regionalpräsident - Quim Torra vor Gericht

Datum:

Kataloniens Regionalpräsident Quim Torra muss sich vor Gericht verantworten. Vorgeworfen wird ihm Ungehorsam vor der spanischen Parlamentswahl.

Quim Torra sitzt im Hohen Gerichtshof Kataloniens.
Quim Torra sitzt im Hohen Gerichtshof Kataloniens.
Quelle: POOL ANC/Europa Press/dpa

Der Präsident der abtrünnigen spanischen Region Katalonien, Quim Torra, muss sich wegen Ungehorsams in Barcelona vor Gericht verantworten. Der 56-Jährige hatte sich vor der spanischen Parlamentswahl vom 28. April geweigert, Symbole der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung von öffentlichen Gebäuden zu entfernen, obwohl die Wahlkommission dies angeordnet hatte.

Bei dem Streit ging es um gelbe Schleifen, die als Zeichen der Solidarität mit inhaftierten Separatistenführern am Regierungssitz angebracht waren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.