Sie sind hier:

Katastrophen trüben Ergebnis - Gewinnrückgang bei der Allianz

Datum:

Die Allianz muss einen Gewinnrückgang verkraften: Besonders die Folgen von Naturereignissen setzen Europas größtem Versicherer zu.

Katastrophen trüben die Gewinnpläne der Allianz.
Katastrophen trüben die Gewinnpläne der Allianz. Quelle: Alexander Heinl/dpa

Die Hurrikan-Serie und andere Katastrophen haben auch bei Europas größtem Versicherer Allianz Spuren hinterlassen. Im dritten Quartal fiel der operative Gewinn mit 2,5 Milliarden Euro rund 17 Prozent geringer aus als ein Jahr zuvor, teilte der Dax-Konzern mit.

Für das Gesamtjahr rechnet Vorstandschef Oliver Bäte nur noch mit einem operativem Ergebnis "in der oberen Hälfte der Zielspanne" von 10,3 bis 11,3 Milliarden Euro. Im Sommer hatte das Unternehmen noch das "obere Ende" angepeilt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.