Sie sind hier:

Kein wirtschaftlicher Nutzen - Iran rüttelt am Atomdeal

Datum:

Der Atomdeal mit Iran ist ein fragiles internationales Konstrukt. US-Präsident Trump will den Vertrag lösen. Jetzt gibt es auch aus Teheran ähnliche Signale.

Vertragsaustausch im Atom-Deal.
Vertragsaustausch im Atom-Deal. Quelle: Dean Calma/IAEA/dpa

Im Streit um die Zukunft des Atomabkommens hat nach US-Präsident Donald Trump auch Iran eine Beendigung angedroht. "Wenn sich kein wirtschaftlicher Nutzen einstellen sollte, werden auch wir aus dem Abkommen aussteigen", sagte der Generaldirektor im Außenministerium in Teheran, Abdolresa Faradschi, der Nachrichtenagentur ISNA.

Das Abkommen soll es Iran unmöglich machen, Atomwaffen zu entwickeln. Im Gegenzug wurde die Normalisierung der Wirtschaftsbeziehungen in Aussicht gestellt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.