Sie sind hier:

Keine Ruhe für Hawaii - Vulkan Kilauea spuckt weiter Lava

Datum:

Fließt Lava ins Meer, kann sich eine gefährliche Mischung bilden. Auf Hawaii ist das nur eines der Probleme. Denn der Vulkan Kilauea ist weiter sehr aktiv.

Der Vulkan Kilauea kommt weiter nicht zur Ruhe.
Der Vulkan Kilauea kommt weiter nicht zur Ruhe.
Quelle: Usgs/ZUMA Wire/dpa

Seit Anfang Mai speit der Vulkan Kilauea auf Hawaii Lava aus dem Krater und aus Erdspalten. Die Spalte Nummer 8 sei noch sehr aktiv, Lava fließe in den Pazifik, erklärte die Vulkanwarte. Seit Beginn des Ausbruchs hat die Lava 467 Häuser zerstört. Laut Zivilschutzbehörde bedeckt sie knapp 24 Quadratkilometer.

Auf der Inselgruppe des US-Bundesstaats Hawaii liegen mehrere Vulkane, der Kilauea ist einer der aktivsten der Welt. Am Freitag erschütterte erneut ein Beben der Stärke 5,3 die Insel.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.