Sie sind hier:

Chaos durch Sturmtief - Verkehr nach "Eberhard" beeinträchtigt

Datum:

Zugausfälle und Verspätungen: Auch nach Abzug des Sturmtiefs "Eberhard" sind die Folgen für Reisende zum Wochenbeginn noch spürbar.

Reisende warten in Nordrhein-Westfalen auf verspätete Züge.
Reisende warten in Nordrhein-Westfalen auf verspätete Züge.
Quelle: Caroline Seidel/dpa

Nach dem Sturm "Eberhard" müssen Reisende weiterhin mit Beeinträchtigungen im Zugverkehr rechnen. Die Sturmschäden führen voraussichtlich bis zum Abend zu Verzögerungen im Fern- und Regionalverkehr, wie ein Bahnsprecher sagte.

Reisende sollten sich regelmäßig informieren, ob ihre Züge fahren. Nach wie vor fallen etwa einzelne Bahnen auf der Schnellfahrstrecke Köln-Frankfurt aus. Am Sonntag war der Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen aufgrund des Sturms komplett gestoppt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.