Sie sind hier:

Kernmarke von Volkswagen - VW im Dezember mit kräftigem Plus

Datum:

Nach elf Monaten sieht es für 2019 nach einem Absatzminus bei Volkswagens Kernmarke VW aus. Doch ein Land im Fernen Osten reißt das Ruder für die Wolfsburger rum.

Ein VW-Logo auf einem Volkswagen Werk. Archivbild
Ein VW-Logo auf einem Volkswagen Werk. Archivbild
Quelle: Sina Schuldt/dpa

Volkswagen hat bei seiner Kernmarke VW vor allem in Asien und Europa im letzten Monat von 2019 die Verkaufsbilanz aufpoliert. Lag der Konzern noch bis November bei den weltweiten Auslieferungen hinter dem Vorjahreszeitraum, so sorgte im Dezember vor allem China mit einem kräftigen Plus von 22,2 Prozent für eine weitere Steigerung.

Insgesamt lieferte die Marke im Gesamtjahr 6,28 Millionen Fahrzeuge aus und damit 0,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Dezember lieferte VW 615.200 Autos aus, ein Plus von 13,8 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.