Sie sind hier:

Kernpunkte der Arbeit - Koalitionsspitzen beraten 2019

Datum:

Im vergangenen Jahr stand die schwarz-rote Merkel-Regierung mehrfach vor dem Aus. Nun bemühen sich CDU, CSU und SPD um ein geschlosseneres Bild.

Andrea Nahles (SPD) kommt ins Kanzleramt.
Andrea Nahles (SPD) kommt ins Kanzleramt.
Quelle: Paul Zinken/dpa

Die Spitzen der schwarz-roten Koalition haben zum Jahresauftakt über die zentralen Themen der Regierung in den nächsten Monaten beraten. Die Runde kam am Abend unter Leitung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Regierungszentrale in Berlin zusammen.

Es wird mit Beratungen bis tief in die Nacht gerechnet. Informationen wurden am Abend nicht erwartet - man habe Stillschweigen vereinbart, hieß es von beiden Seiten. In Teilnehmerkreisen war die Rede von einer langen Tagesordnung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.