ZDFheute

17-Jähriger muss vor Jugendrichter

Sie sind hier:

Kind aus zehntem Stock geworfen? - 17-Jähriger muss vor Jugendrichter

Datum:

Am Sonntag soll ein Jugendlicher einen Sechsjährigen von einer Aussichtsplattform in London geworfen haben. Jetzt wird er dem Jugendrichter vorgeführt.

Blick auf die Kunstgalerie Tate Modern in London.
Blick auf die Kunstgalerie Tate Modern in London.
Quelle: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Der Jugendliche, der einen Sechsjährigen vom zehnten Stock der Tate Modern in London geworfen haben soll, soll laut Polizei heute vor einem Jugendgericht erscheinen. Dem 17-Jährigen wird nach Angaben der London Metropolitan Police versuchter Mord vorgeworfen.

Der kleine Junge überlebte den Sturz von der Aussichtsplattform des Museums am Sonntag schwer verletzt. Laut Polizeimitteilung war sein Zustand weiter "stabil, aber kritisch". Opfer und Täter kannten sich offenbar nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.