Sie sind hier:

Kinderhilfswerk Unicef - Zahl der Kinderehen rückläufig

Datum:

Weltweit werden weniger Kinder verheiratet, berichtet das Kinderhilfswerk Unicef. Bildung und Aufklärung würden Wirkung zeigen.

Weniger Kinder werden verheiratet. Archivbild
Weniger Kinder werden verheiratet. Archivbild Quelle: Naweed Haqjoo/EPA/dpa

Die Zahl der Kinderehen ist nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef rückläufig. Vor zehn Jahren wurde noch jede vierte aller Ehen mit einer minderjährigen Frau geschlossen, heute ist es etwa jede fünfte, wie Unicef mitteilte.

Besonders in Indien und anderen Teilen Südasiens geht die Zahl der Kinderehen demnach zurück. Gründe seien bessere Bildung, Maßnahmen von Regierungen sowie Kampagnen, in denen die Rechtswidrigkeit und Gefahren von Kinderehen erklärt werden, hieß es.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.