Sie sind hier:

Plattform im Darknet - Haftstrafe für Kinderporno-Administrator

Datum:

Er war im "Darknet" als Verwalter einer einschlägigen Plattform für Kinderpornos aktiv. Nun wurde ein 50-Jähriger zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt.

Landgericht in Hechingen.
Landgericht in Hechingen. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Der Verwalter eines Kinderporno-Forums im sogenannten Darknet ist zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Hechingen sah es als erwiesen an, dass der 50-Jährige sich wegen der bandenmäßigen Verbreitung und des Besitzes von Kinderpornografie schuldig gemacht hat.

Der Angeklagte, Vater einer elfjährigen Tochter und eines zehnjährigen Sohnes, ist nach Kenntnis der Staatsanwaltschaft nicht vorbestraft und hat selbst keinen Missbrauch begangen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.