Sie sind hier:

Kirche in Karlsruhe - Gottesdienst für Mensch und Tier

Datum:

Gemeinsam mit dem Haustier zum Gottesdienst gehen? Das war an diesem Wochenende in Karlsruhe möglich. Die Aktion diente auch einem guten Zweck.

Erster ökumenischer Tiergottesdienst mit Segnungen.
Erster ökumenischer Tiergottesdienst mit Segnungen.
Quelle: Philipp von Ditfurth/dpa

Rund 80 Hunde, eine Katze, ein Kaninchen und sogar ein Sperling im Käfig sind mit ihren Besitzern von einem Pfarrer in Karlsruhe gesegnet worden. Nach Auskunft des Stadtpfarrers Dirk Keller kamen etwa 150 Menschen zu einem ökumenischen Segnungsgottesdienst vor die Kirche St. Stephan.

Die Gläubigen hörten unter freiem Himmel einen Ausschnitt aus der Schöpfungsgeschichte, sangen und beteten. Anschließend segnete der Stadtpfarrer Mensch und Tier in Gruppen. Spenden sollten ans Tierheim gehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.