Sie sind hier:

Kircheneinsturz in Rom - Staatsanwaltschaft ermittelt

Datum:

Mitten im touristischen Herzen Roms stürzt ein Kirchendach ein. Italien ist entsetzt. Die Ursachensuche beginnt.

San Giuseppe dei Falegnami.
San Giuseppe dei Falegnami. Quelle: Alessandra Tarantino/AP/dpa

Nach dem Einsturz einer Kirche im Herzen Roms ist die Ursache weiter unklar. Es sei zu früh, sich auf eine Hypothese zu versteifen, sagte ein Feuerwehr-Sprecher. Unterdessen nahm die römische Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen möglicher Versäumnisse bei der Instandhaltung auf.

Laut Lokalmedien waren Dach und Fassade der Barock-Kirche San Giuseppe dei Falegnami 2015 restauriert worden. Das Dach der Kirche neben dem Forum Romanum war am Donnerstag eingestürzt. Niemand wurde verletzt.

Im historischen Zentrum von Rom ist das Dach einer Kirche eingestürzt. Verletzt wurde niemand, da die Basilika San Giuseppe dei Falegnami zum Zeitpunkt des Unglücks geschlossen war.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.