Tote bei Gottesdienst in Südafrika

Sie sind hier:

Kirchenmauer stürzt ein - Tote bei Gottesdienst in Südafrika

Datum:

Auch in Südafrika bereiten sich die Christen auf das Osterfest vor. Bei einem Gottesdienst kommt es am Donnerstagabend zu einem Unglück. Die Mauer einer Kirche stürzt ein.

Bei einem Gottesdienst in Südafrika sterben 16 Menschen. Archiv.
Bei einem Gottesdienst in Südafrika sterben 13 Menschen. Archiv.
Quelle: Steffen Trumpf/dpa

Beim teilweisen Einsturz einer Kirche sind in Südafrika mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. 16 Gläubige wurde bei dem Unglück im Ort Dlangubo verletzt, sechs von ihnen schwer, berichtet die Nachrichtenagentur ANA.

Eine Mauer der Kirche war während eines Gottesdienstes am Donnerstagabend eingestürzt, twitterte die südafrikanische Polizei. Die Ursache des Einsturzes wird noch untersucht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.