Sie sind hier:

Kleinmaschine stürzt in Texas ab - Pilot und Passagiere sterben

Datum:

Als eine zweimotorige Maschine in Kerrville (Texas) landen will, stürzt sie ab. Alle sechs Insassen sterben. Die Behörden suchen nun nach der Ursache.

Einsatzkräfte untersuchen das abgestürzte Kleinflugzeug in Texas.
Einsatzkräfte untersuchen das abgestürzte Kleinflugzeug in Texas.
Quelle: William Luther/The San Antonio Express-News/AP/dpa

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges sind in den USA alle sechs Insassen ums Leben gekommen. Die zweimotorige Maschine bereitete den Landeanflug auf den Flughafen von Kerrville (Texas) vor, als sie aus noch ungeklärter Ursache abstürzte, wie der Sender CNN unter Berufung auf die texanischen Behörden berichtete.

Das Wrack wurde knapp zehn Kilometer vom Flughafen entfernt gefunden. Die Maschine war vom West Houston Airport gestartet. Der Pilot und die fünf Passagiere stammten aus Houston.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.