ZDFheute

Hongkong: Banner mit Friedensappell enthüllt

Sie sind hier:

Französischer "Spiderman" - Hongkong: Banner mit Friedensappell enthüllt

Datum:

In Hongkong stehen die Zeichen auf Konfrontation. Ein französischer Extremkletterer setzt dagegen ein weit sichtbares Zeichen.

Freikletterer Alain Robert am Cheung Kong Center.
Freikletterer Alain Robert am Cheung Kong Center.
Quelle: Vincent Thian/AP/dpa

Inmitten der Hongkong-Krise hat der berühmte Extremkletterer Alain Robert mit einem "Friedensbanner" einen Wolkenkratzer der chinesischen Sonderverwaltungszone erklommen. Der als französischer "Spiderman" bekannte 57-Jährige kletterte die Fassade des 283 Meter hohen Cheung Kong Centers im Geschäftszentrum hoch.

Dabei entrollte er ein Banner, das die Flaggen Chinas und Hongkongs sowie zwei sich schüttelnde Hände zeigt. Robert sprach von einem "dringenden Appell für Frieden".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.