Sie sind hier:

Klimaschutzziel 2020 - Union und SPD sind skeptisch

Datum:

Deutschland hatte sich zum Ziel gesetzt, die Treibhausgas-Emissionen um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu mindern. Daraus wird wohl nichts.

Braunkohlekraftwerk in NRW.
Braunkohlekraftwerk in NRW. Quelle: Federico Gambarini/dpa

Deutschland wird aus Sicht von Umweltministerin Barbara Hendricks das nationale Klimaschutzziel 2020 aller Voraussicht nach verfehlen. Union und SPD wollten aber alle Anstrengungen unternehmen, die Lücke so klein wie möglich zu halten, sagte die SPD-Politikerin bei den Verhandlungen über eine neue gemeinsame Koalition in Berlin.

Union und SPD bekräftigten, die erneuerbaren Energien weiter auszubauen. Die internationalen Klimaschutzziele 2030 und 2050 sollen erreicht werden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.