Sie sind hier:

Knapp 10 Milliarden ab 2019 - Familien-Entlastungen geplant

Datum:

Was im Koalitionsvertrag versprochen wurde, wird nun sogar noch etwas getoppt: Familien-Entlastungen ab 2019. Dies sieht zumindest ein Referentenentwurf vor.

Sollen von den Entlastungen profitieren: Familien. Archivbild
Sollen von den Entlastungen profitieren: Familien. Archivbild
Quelle: Christian Charisius/dpa

Familien in Deutschland sollen ab 2019 um rund 9,8 Milliarden Euro entlastet werden. Zu dem Paket gehört eine Kindergelderhöhung um 10 Euro im Monat ab Juli 2019, ein höherer Grundfreibetrag und ein höherer Kinderfreibetrag.

Zudem soll eine Entlastung mittlerer und unterer Einkommen bei der sogenannten kalten Progression vorgenommen werden. Dies sieht ein Referentenentwurf des Finanzministeriums vor. Am 27. Juni soll das Familienentlastungspaket vom Kabinett beschlossen werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.