Sie sind hier:

Knappes Ergebnis erwartet - Neuwahl in Katalonien steht an

Datum:

Vor der Neuwahl in Katalonien ist nur klar, dass nichts klar ist. Laut Umfragen kommen weder die Separatisten noch ihre Gegner auf eine absolute Mehrheit.

Bei der Neuwahl in Katalonien zeichnet sich ein enges Rennen ab.
Bei der Neuwahl in Katalonien zeichnet sich ein enges Rennen ab. Quelle: Jordi Boixareu/ZUMA Wire/dpa

Ganz Spanien blickt auf Katalonien. Seit Oktober herrscht dort nach einem von der Justiz verbotenen Unabhängigkeitsreferendum politisches Chaos, jetzt soll eine Neuwahl die Richtung für die Zukunft der Region vorgeben.

Die separatistischen Parteien könnten trotz eines Kopf-an-Kopf-Rennens mit den Unabhängigkeitsgegnern wieder an die Macht kommen. Für eine absolute Mehrheit von 68 Sitzen wird es aber wohl nicht reichen. Es droht eine Patt-Situation mit langwierigen Koalitionsverhandlungen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.