Sie sind hier:

Koalitionseinigung in Österreich - ÖVP und Grüne stellen Programm vor

Datum:

Die neue schwarz-grüne Koalition in Wien steht. Doch was das im Detail bedeutet, ist noch unklar. Heute soll es Aufklärung geben.

ÖVP-Chef Sebastian Kurz (links) und Grünen-Chef Werner Kogler.
ÖVP-Chef Sebastian Kurz (links) und Grünen-Chef Werner Kogler.
Quelle: Herbert Neubauer/APA/dpa

Die Parteichefs von ÖVP und Grünen in Österreich wollen nach ihrer grundsätzlichen Einigung heute die Inhalte ihres Regierungspakets präsentieren. Der designierte neue Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und sein künftiger Vize Werner Kogler (Grüne) hatten am Mittwochabend angekündigt, dass der Koalitionsvertrag nicht nur minimale Kompromisse enthalte, sondern "das Beste aus beiden Welten".

Details zur Übereinkunft sparten sich die beiden Koalitionspartner für die heutige Präsentation auf.

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz und ÖVP-Verhändler

Schwarz-grüne Regierung greifbar -
Kurz vor Ziel: ÖVP und Grüne in Wien einig
 

ÖVP und Grüne haben sich in Wien auf ein Regierungsbündnis geeinigt. Das bestätigten beide Parteien. Das Programm wird am Donnerstag vorgestellt - muss aber noch abgesegnet werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.