Sie sind hier:

Koalitionsgespräche in Berlin - Kritische Themen werden verschoben

Datum:

Die inhaltlichen Konfliktlinien bei den Sondierungen für eine mögliche Jamaika-Koalition treten immer deutlicher zutage. Knackpunkte werden erneut aufgeschoben.

Die Sondierungsgespräche in Berlin bleiben schwierig
Die Sondierungsgespräche in Berlin bleiben schwierig
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Union, FDP und Grüne haben das große Streitthema Flucht und Migration für diesen Donnerstag von der Tagesordnung genommen. Über das zweite Reizthema Klimaschutz solle in der Sondierungsrunde auch nur kurz gesprochen werden, hieß es aus Verhandlungskreisen.

Die Debatten zu Migration und Klimaschutz waren bereits am vergangenen Donnerstag ohne Ergebnis abgebrochen worden. Knackpunkte sind bislang vor allem der Kohleausstieg beim Klimaschutz und der Familiennachzug in der Asylpolitik.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.