Sie sind hier:

Koalitionskreise - Keine Einigung in Rentendebatte

Datum:

Spitzenvertreter von CDU, CSU und SPD debattierten die ganze Nacht über strittige Renten- und Arbeitsmarktthemen. Doch eine Lösung scheint noch nicht in Sicht.

Das Spitzentreffen fand im Bundeskanzleramt statt.
Das Spitzentreffen fand im Bundeskanzleramt statt. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die Koalitions-Spitzenrunde ist der dpa zufolge ergebnislos zu Ende gegangen. Bei dem stundenlangen Treffen zur Renten- und Arbeitsmarktpolitik zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU), CSU-Chef Horst Seehofer und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) sei keine abschließende Einigung gefunden worden. Das Gespräch sei aber auch ursprünglich schon als eine Art Vorsondierung angelegt gewesen.

Demnach werde sich Merkel am Dienstag mit SPD-Chefin Andrea Nahles treffen. Dem folge ein Koalitionsgipfel.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.