Sie sind hier:

Europa League - Köln feiert ersten Sieg

Datum:

Der erste Sieg nach 25 Jahren für den 1.FC Köln: Der FC gewann gegen den weißrussischen Meister BATE Borissow mit 5:2.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Der 1.FC Köln hat beim Europacup-Comeback nach 25 Jahren im vierten Spiel seinen ersten Sieg gefeiert. Der FC gewann gegen den weißrussischen Meister BATE Borissow 5:2 (1:2) liegt aber auch in der Europa-League-Gruppe-H weiter auf dem letzten Platz.

Simon Zoller erzielte die Führung (16. Minute) für die Rheinländer. Zudem waren Yuya Osako (54./82.), Sehrou Guirassy (63.) und Milos Jojic (90.) in einer packenden Partie für Köln erfolgreich. Nemanja Milunovic (31.) und Nikolaj Signewitsch (33.) trafen für die Gäste.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.