ZDFheute

Grüne fordern deutliche Nacharbeit

Sie sind hier:

Kohleausstieg - Grüne fordern deutliche Nacharbeit

Datum:

Vergangene Woche einigten sich Bund, Länder und Braunkohle-Betreiber auf einen Zeitplan für den Kohleausstieg. Doch die Grünen sehen noch erheblichen Nachbesserungsbedarf.

Anton Hofreiter, Fraktionschef der Grünen. Archivbild
Anton Hofreiter, Fraktionschef der Grünen. Archivbild
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Die Grünen haben die Bundesregierung aufgefordert, den Plan für den Kohleausstieg noch mal zu überarbeiten. "Die Inbetriebnahme eines neuen Kohlekraftwerks und das weitere Abbaggern von Dörfern lässt sich weder national noch international erklären", sagte Fraktionschef Anton Hofreiter.

Die Grünen fordern, "den Kohleausstieg nicht weiter zu verzögern und dafür zu sorgen, die Braunkohlekraftwerke rasch und stetig vom Netz zu nehmen". Am 29. Januar soll das Bundeskabinett das Kohleausstiegsgesetz verabschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.