Sie sind hier:

Kohlekompromiss einhalten - CDU-Spitzen verlangen Umsetzung

Datum:

Gipfeltreffen von CDU-Regierungschefs im Dresdner Gewerkschaftshaus. Auf Einladung der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie diskutieren sie über den Strukturwandeln.

CDU-Spitze setzt sich für Kohleregionen ein. Archivbild
CDU-Spitze setzt sich für Kohleregionen ein. Archivbild
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Die CDU-Spitze verlangt eine Umsetzung des Kohlekompromisses ohne Wenn und Aber. Am Rande der Präsidiumsklausur von CDU und CSU in Dresden forderten CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und die Ministerpräsidenten von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Nordrhein-Westfalen den Beschluss der Kohlekommission 1:1 umzusetzen.

Für die betroffenen Menschen sei die soziale Absicherung wichtig, aber noch wichtiger seien die Perspektiven, sagte Kramp-Karrenbauer. Zugleich bekräftigte sie eine Sonderwirtschaftszone.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.