Sie sind hier:

Kommentar - Der Ehrgeiz findet sein Ziel

Datum:

Ursula von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin. Dafür hat sie lange gekämpft. Ein Kommentar.

Kommentar: Bettina Schausten - Ursula von der Leyen
Quelle: ZDF/reuters

Tatsächlich. Ursula von der Leyen hat das Rennen gemacht - an die Spitze der EU-Kommission, als erste Frau, als Deutsche fast ein halbes Jahrhundert nach der Hallstein-Kommission. Sie, deren politische Karriere in Berlin schon auszulaufen schien - und zwar wenig glanzvoll: Berater-Affäre, Beschaffungschaos, immer ohne Chance auf die Kanzlerschaft, vor Jahren schon gescheitert mit dem Wunsch, Bundespräsidentin zu werden.

Eisernes Lächeln

Eine unvollendete Karriere - aus Gründen: Ihr Ehrgeiz immer zu offensichtlich, das Lächeln zu eisern, das Herzblut zu taktisch eingesetzt. Doch nun? Hat der Ehrgeiz sein Ziel gefunden und wirkt plötzlich gerechtfertigt. Als hätte sie Jahre auf nichts anderes gewartet, hat von der Leyen ihren Moment genutzt, und plötzlich passt alles zusammen: ihre Biographie, ihre Professionalität, ihr Geschlecht und: Ihr Ehrgeiz.

Ursula von der Leyen ist eine gute Wahl für dieses Amt.  Sie schafft neue Chancen für ein angeschlagenes Europa: die Deutsche mit dem Segen aus Paris, das kann Brüssel die dringend nötige Dynamik bringen. Schade und peinlich, dass die deutschen Sozialdemokraten das nicht erkennen konnten: Wer hoch auf die Palme klettert, sollte besser wissen, wie man wieder herunterkommt.

Wichtigste Frau Europas

Die neue Präsidentin muss nun zeigen, was sie kann. Tempo machen, durchlüften, anpacken, was die Kommission angeht, integrieren, was das Parlament angeht, das bei diesem Wahlgang verwundet wurde, auch aus eigener Hand. Pflaster-Kleben reicht da nicht, das weiß Frau Dr. von der Leyen, die vor einem bisher nie eine Scheu hatte: vor einschneidenden Operationen.

Ursula von der Leyen, ihr Ehrgeiz darf sich nun in Brüssel bewähren. Und sie muss einen Titel ausfüllen, den bisher eine andere trug: wichtigste Frau Europas.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.