Sie sind hier:

Kommissariat geschlossen - "Floh-Invasion" in Pariser Polizei

Datum:

Eine Pariser Polizeidienststelle muss wegen einer "Floh-Invasion" für zwei Tage geschlossen werden. Eine Spezialfirma zur Reinigung ist beauftragt.

Polizisten in Paris. Symbolbild
Polizisten in Paris. Symbolbild
Quelle: Ian Langsdon/EPA/dpa

Eine Pariser Polizeidienststelle muss wegen Flöhen für zwei Tage geschlossen werden. Wie die Zeitung "Le Parisien" berichtete, sei eine Spezialfirma beauftragt worden, die Räume des Kommissariats im 19. Stadtbezirk zu säubern. Die Polizei bestätigte die Komplett-Reinigung, machte aber zur Dauer der Schließung keine Angaben.

Die Gewerkschaft Alliance Police Nationale hatte wegen einer "Floh-Invasion" Alarm geschlagen und von nicht hinnehmbaren Arbeitsbedingungen gesprochen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.