Sie sind hier:

Konflikt Ukraine-Russland - Poroschenko warnt vor Einmarsch

Datum:

Russland soll die Zahl seiner Panzer entlang der Grenze zur Ukraine verstärkt haben. Das sagt der ukrainische Präsident Poroschenko und warnt vor Krieg.

Petro Poroschenko im Parlament.
Petro Poroschenko im Parlament.
Quelle: Efrem Lukatsky/AP/dpa

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Gefahr eines russischen Einmarschs gewarnt. "Die Zahl der Einheiten entlang unserer ganzen Grenze ist um einiges gestiegen", sagte er in einem TV-Interview. "Dem Land droht ein großangelegter Krieg mit der Russischen Föderation."

Allein die Zahl russischer Panzer habe sich von September bis Oktober verdreifacht, fügte Poroschenko an. Daher sei die Verhängung des Kriegsrechts nach dem jüngsten Krim-Zwischenfall gerechtfertigt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.