ZDFheute

US-Milliardär David Koch gestorben

Sie sind hier:

Konservativer Finanzier - US-Milliardär David Koch gestorben

Datum:

Der US-Amerikaner David Koch war einer der reichsten Menschen der Welt. Der Konservative nutzte sein Geld auch, um die Politik zu beeinflussen. Er wurde 79 Jahre alt.

Der US-Milliardär David Koch mit seiner Frau Julia. Archivbild.
Der US-Milliardär David Koch mit seiner Frau Julia. Archivbild.
Quelle: Christina Horsten/dpa

Der US-Milliardär und einflussreiche Unterstützer konservativer Politik, David Koch, ist tot. Der US-Unternehmer sei nach langer Krankheit mit 79 Jahren gestorben, teilte die Firma "Koch Industries" von ihm und seinem Bruder Charles mit.

Die Brüder machten mit einem Imperium an Ölpipelines, Rinderfarmen, Papier- und Düngemittel-Herstellern sowie Technologiefirmen ein Vermögen. Forbes listet David Koch mit mehr als 42 Milliarden Dollar als einen der reichsten Menschen der Welt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.