Expedition zu Stamm in Brasilien

Sie sind hier:

Kontakt mit den Korubo - Expedition zu Stamm in Brasilien

Datum:

Das indigene Volk der Korubo lebt in Brasilien an der Grenze zu Peru. Nun hat sich eine Expedition auf den Weg zu dem isolierten Stamm gemacht.

Mitglieder des Volks der Korubo. Archivbild
Mitglieder des Volks der Korubo. Archivbild
Quelle: -/Brazil’s National Indian Foundation/AP/dpa

Eine staatlich organisierte Expedition ist in Brasilien zu einem im äußersten Westen lebenden Stamm ohne Kontakt zur Außenwelt aufgebrochen. Ziel der größten Expedition seit mehr als 20 Jahren sei es, die Mitglieder des Volks der Korubo zu schützen, teilte die Indio-Stiftung Funai mit.

Medienberichten zufolge hatte es unter den Korubo und dem Stamm Matis seit 2014 Auseinandersetzungen gegeben. Dadurch seien Mitglieder der Korubo geflohen. Es gehe auch darum, Familien wieder zusammenzuführen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.