Sie sind hier:

Kontroverse Aussagen - Maron nimmt Tellkamp in Schutz

Datum:

Uwe Tellkamp löst mit seinen Äußerungen über Flüchtlinge Diskussionen aus. Unterstützung bekommt der preisgekrönte Autor von einer Kollegin.

Schriftstellerin Monika Maron. Archivbild
Schriftstellerin Monika Maron. Archivbild Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Die Schriftstellerin Monika Maron hat die umstrittenen Äußerungen ihres Kollegen Uwe Tellkamp über Flüchtlinge und den Islam verteidigt. Tellkamp habe zwar eine Diktion, die ihr nicht aus dem Herzen spreche, sagte Maron dem Deutschlandfunk.

Bis auf einen Satz habe sie in seinen Aussagen aber nichts gefunden, was nicht ohnehin in Zeitungen diskutiert werde. "Ich verstehe die Aufregung nicht", sagte die Autorin. Sie warf dem Suhrkamp-Verlag vor, Tellkamp im Stich gelassen zu haben.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.