Sie sind hier:

Konzernstrategie 2025 - Deutsche Post will Gewinn steigern

Datum:

Die Deutsche Post stellt ihre langfristigen Pläne vor. Der ehemalige Staatsmonopolist sieht sich weiter auf Wachstumskurs.

Post-Chef Frank Appel. Archivbild
Post-Chef Frank Appel. Archivbild
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Die Deutsche Post will ihren Gewinn bis zum Jahr 2022 weiter steigern. Dann sei mit einem operativen Ergebnis vor Steuer- und Zinszahlungen (Ebit) von mindestens 5,3 Milliarden Euro zu rechnen, wie der Bonner Dax-Konzern bei der Vorlage der neuen Konzernstrategie 2025 mitteilte.

Zudem will die Deutsche Post bis zum Jahr 2025 rund zwei Milliarden Euro in die Digitalisierung investieren. Die Investitionen sollen bis dahin einen Ergebnisbeitrag von jährlich mindestens 1,5 Milliarden Euro liefern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.